Noch mehr

Weihnachtsgeschichten mit tieferem Sinn

Zum Ausdrucken, Vorlesen und Nachdenken

Noch mehr Weihnachtsgeschichten für Kinder und Erwachsene: Texte zum Nachdenken. Texte mit tieferem Sinn. Schöne, lustige, moderne, kurze, lehrreiche, witzige oder christliche Weihnachtsgeschichten oder eben das Original. Geschichten von Engeln und der Geburt von Jesus Christus, Geschichten von den schönsten Weihnachtsliedern.  Geschichten machen das Fest der Feste erst richtig zum besonderen Erlebnis. Die nachfolgenden Geschichten wurden speziell ausgesucht.

Die besinnliche Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas Evangelium

Hintergrund von Weihnachten: Das Original, zum Vorlesen und Nachdenken

Die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte, ist diejenige aus der Bibel im Lukas Evangelium, Kapitel 2, Verse 1 bis 20. Sie erzählt die Geschichte von Maria und Josef, dem Paar, das auf ungewöhnliche Weise ein ungewöhnliches Kind in einer ungewöhnlichen Umgebung zur Welt bringt. Eine Geschichte, die die Welt veränderte.

Die lustige Weihnachtsgeschichte

von und mit Josef.
Geschrieben von Wolfgang Steinseifer

Obwohl er nicht im Rampenlicht der Weihnachtsgeschichte steht, ist Josef eindeutig ein Protagonist in dieser Geschichte. Aber eben, was er wirklich gedacht hat, darüber erzählt die Bibel in ihrer Version der Geschichte nichts. Josef war eben nur eine Randfigur, aber eine wichtige.

Weitere Weihnachtsgeschichten

von Ulrich Knellwolf

Weihnachtsgeschichte (PDF) zum Ausdrucken und Vorlesen - Der MorgensternAls die Hirten und die Weisen den Stern sahen, war das kein Grund zur Freude, sondern zu Furcht und Schrecken. Bis sie zur Krippe kamen und das Kind fanden …
Zur Geschichte auf erf.medien.ch

Weihnachtsgeschichte (PDF) Weihnachtsoratorium - zum Ausdrucken und VorlesenHans Kurze ist Geiger in Leipzig, als Johann Sebastian Bach dort Kantor ist. Er beneidet den grossen Bach um seine Genialität. Doch dann wird 1734 Bachs Weihnachtsoratorium aufgeführt. Und damit ändert sich für Hand Kurze alles … Zur ganzen Weihnachtsgeschichte auf ERF-Medien.ch

Werbung

Besinnliche Weihnachtsgeschichten mit christlicher Botschaft

Für Kinder und Erwachsene

Besinnliche Weihnachtsgeschichten für Kinder und Erwachsene Besinnliche Weihnachtsgeschichten mit christlicher Botschaft für Kinder und Erwachsene

Wahre Weihnachtsgeschichten:

Weihnachtslieder und wie sie entstanden sind

Last Christmas

Von George Michael

«Last Christmas» ist das erfolgreichste Radio-Weihnachtslied aller Zeiten. Fast vier Millionen Mal wurde es verkauft. Doch was ist es eigentlich genau, das uns seit Jahrzehnten so fasziniert an diesem Ohrwurm?

Zur Geschichte von «Last Christmas» als PDF

Bekannte Weihnachtslieder und ihre Geschichten: Last Christmas von George Michael

Mary’s Boy Child

Von Jester Hairston

Als der afroamerikanische Songwriter Jester Hairston diese Melodie das erste Mal still vor sich hin summt, ahnt er nicht, dass wenige Jahre später die halbe Welt dies ebenso tun wird.

Zur Geschichte von «Mary’s Boy Child» als PDF

White Christmas

Von Ivring Berlin

Das Lied «White Christmas» ist seit vielen Jahren das kommerziell erfolgreichste Weihnachtslied weltweit. Am 25. Dezember 1941 stellte Bing Crosby das Lied erstmals einem Publikum im Radio vor.

Zur Geschichte von «White Christmas» – PDF

Bekannte Weihnachtslieder und ihre Geschichten: White Christmas von Irving Berlin

«Stille Nacht, heilige Nacht» ist das weltweit bekannteste Lied zu Weihnachten, es wurde in mehr als 300 Sprachen übersetzt und die UNESCO erklärte es sogar zum Weltkulturerbe – mit der Begründung, dass es zeige, wie und warum man Weihnachten feiere. Doch woher kommt dieses Lied eigentlich?

Zur Geschichte von «Stille Nacht, heilige Nacht» – PDF

Ein kindliches Lied zu schreiben, das war die Absicht des Dichters und Komponisten Johannes Daniel Falk (1768 -1826). Falk war der Vater des Weimarer Waisenhauses «Lutherhof». Als sehr wissenshungriger Sohn eines armen Perückenmachers, wuchs er in Danzig auf. Der Junge sparte jeden Groschen für Bücher, später konnte er auf Kosten der Stadt studieren.

Zur Geschichte von «Oh du fröhliche» – PDF

Alle Jahre wieder erschien 1842 in einem sogenannten «Liederzyklus» mit dem schlichten Titel «Zwölf Kinderlieder» aus dem Anhange eines Fabelbuches. Sein Autor, Wilhelm Hey, aus dem Deutschen Thüringen, war ein bekannter Fabeldichter.

Zur Geschichte von «Alle Jahre wieder» – PDF

Tipp: Anstubser.ch, der wöchentliche, kostenlose Impuls für Beruf und Leben

Impulse für Beruf und Leben – vom Autor «Der aufsässige Engel» und Inhaber dieser Webseite.

«Anstubser-Newsletter» sind wöchentliche Kurz-Inputs, die Gedanken positiv «anstossen» sollen. Anstubsen lassen. Nachdenken. Anders reagieren. Bewusster leben. Bewusste Veränderung Schritt für Schritt.

Inhalt

  • «Anstubser» (Ein Satz, ein Zitat, ein Kurzinput – Themen aus dem Leben, Themen fürs Leben, welche Sie durch die Woche begleiten)
  • Hinweise zu wertvollen Artikeln und Blogs rund um das (Berufs-)Leben.

Über 350 Impulse für Beruf und Leben!

Hier können Sie im gesamten Anstubser-Archiv stöbern. Hier geht es zur Gesamtübersicht.

Beispiele:

Hinweis in eigener Sache

Finden Sie das kostenlose Angebot von Christliche-Feiertage.ch gut?

Dann würde ich mich über eine Weiterempfehlung in sozialen Medien oder auch über Links von Ihrer Webseite auf Christliche-Feiertage.ch sehr freuen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Andreas Räber GPI®-Coach und Autor zahlreiche Blogs, Inhaber Christliche-Feiertage.ch

Dies und das

Webseiten von Andreas Räber

An dieser Stelle erlaube ich mir, noch auf ein paar Webseiten von mir aufmerksam zu machen. Ich, Andreas Räber, Inhaber von dieser Webseite, freue mich auf Ihren Besuch auch auf den folgenden Webauftritten:Andreas Räber, GPI®-Coach, Wetzikon